Menü
Pressemeldungen Waidhofen Ybbs

Ferialjob im LK Waidhofen/Ybbs

WAIDHOFEN/YBBS – zahlreiche junge Mädchen und Burschen konnten im heurigen Sommer im LK Waidhofen/Ybbs einen Ferialjob absolvieren.

In den Sommermonaten arbeiten, Erfahrungen sammeln und Geld verdienen - viele Schüler und Studenten entscheiden sich für einen Ferialjob. Auch heuer konnten wieder zahlreiche Jugendliche im LK Waidhofen/Ybbs einen Einblick ins Arbeitsleben gewinnen. „Wir freuen uns, dass wir jedes Jahr jungen Menschen Ferialjobs anbieten können. Neben dem ersten, selbstverdienten Geld haben die Jugendlichen auch  die Möglichkeit, einen Einblick in die Arbeitswelt zu bekommen“, so Mag. Martin Kaiser, kaufm. Direktor im LK Waidhofen/Ybbs.

Wer schon während seiner schulischen Ausbildung erste Erfahrungen in der Praxis macht, kann die dort gewonnen Eindrücke, erworbenen Fähigkeiten und Kenntnisse für sich und die berufliche Zukunft gut nutzen.

Neben den Bereichen Reinigung und Technik wurde auch die Küche von FerialarbeitnehmerInnen unterstützt. Für die meisten Jugendlichen ist es das erste Mal, dass sie Gelegenheit haben, eine Großküche zu betreten und die Abläufe kennen zu lernen. „Ich freue mich immer, mit den jungen Leuten zu arbeiten“, so der Küchenchef Johann Aichberger, der auch Lehrlinge im LK Waidhofen/Ybbs ausbildet.    
„Auch heuer möchten wir wieder einen Lehrling aufnehmen und freuen uns auf zahlreiche Bewerbungen“, erklärt der Küchenchef Johann Aichberger.

 

Bildtext
v.l.n.r.: Sophia Kerschbaumer (Ferialpraktikantin), Johann Aichberger (Küchenleiter), Birgit Huber (Küchenleiter-Stv.), Katharina Feigl (Ferialpraktikantin)

Medienkontakt
Dipl. KH-BW Elisabeth Krenn
Landesklinikum Waidhofen/Ybbs
Tel.: +43 (0)7442/9004-11010
E-Mail senden >>