Menü
Pressemeldungen Waidhofen Ybbs

Erfolgreicher Abschluss des Bachelorstudiums Advanced Nursing Practice (ANP)

WAIDHOFEN/YBBS – Herbert Bogenreiter, Mitarbeiter des LK Waidhofen/Ybbs, schloss das berufsbegleitende Studium mit ausgezeichnetem Erfolg ab.

„Wir gratulieren Herrn Bogenreiter ganz herzlich zu seinem ausgezeichneten Erfolg“ freut sich die Pflegedirektorin Doris Fahrnberger-Schober, MSc über die abgeschlossene Ausbildung.
Ursprünglich Tischler, wechselte Herbert Bogenreiter 2006 in die Gesundheitssparte. Nach Abschluss der Krankenpflegeschule arbeitete er im LK Scheibbs und begann 2014 das berufsbegleitende Bachelorstudium Advanced Nursing Practice mit Schwerpunkt Pflegemanagement an der IMC FH Krems.
Kurz vor seinem Abschluss wechselte Herr Bogenreiter im Dezember 2016 ins LK Waidhofen/Ybbs, wo er im Bereich Risikomanagement tätig ist. „Ich freue mich über die neue berufliche Herausforderung und bin überzeugt, die im Studium erworbenen Kenntnisse und Werkzeuge des Pflegemanagements optimal einsetzen zu können“, so Herbert Bogenreiter über sein neues Aufgabengebiet im LK WY. 
„Im Bereich des Gesundheitswesens spielen Qualitäts- und Risikomanagement eine zentrale Rolle, da es der kontinuierlichen Verbesserung der gesamten Organisation und damit unseren Patientinnen und Patienten dient“, so die Pflegedirektorin Doris Fahrnberger-Schober, MSc.  Das LK Waidhofen/Ybbs hat bereits 2010 als eines der ersten Kliniken in NÖ ein Risiko-Audit durchgeführt.
Im Herbst 2017 wird Herr Bogenreiter noch ein zweisemestriges Certified Program (CP) der Donau-Universität Krems zum Thema „Patientensicherheit durch klinisches Risikomanagement“ absolvieren.


Bildtext
v.l.n.r.: Doris Fahrnberger-Schober, MSc (Pflegedirektorin), Angelika Obermüller, MSc (Pflegedirektorin-Stv), Sigrid Kerschbaumsteiner, Christine Bösendorfer (Hygienefachkraft), Herbert Bogenreiter, BSc.

Medienkontakt
Dipl. KH-BW Elisabeth Krenn
Landesklinikum Waidhofen/Ybbs
Tel.: +43 (0)7442/9004-11010
E-Mail senden >>